PILOTPROJEKT „PIXEL“

PILOTPROJEKT „PIXEL“

UNSER PILOTPROJEKT „PIXEL“ STELLT SICH VOR

Im Jahr 2050 werden wir über neun Milliarden Menschen weltweit sein und zum größten Teil in Städten leben. Um eine globale Versorgungskrise zu verhindern möchten wir in der Tabakfabrik Linz die Produktion von Obst und Gemüse statt Zigaretten erproben. In der ehemaligen Portiersloge der Tabakfabrik wird vertikale Landwirtschaft erstmals in dieser Form in Europa angewandt.

Ab 2018 wird das Pilotprojekt unter dem Titel „Pixel“ eröffnet, dieser Film zeigt schon erste Einblicke in die geplante Umsetzung. Als Teil dieser Produktionsanlage für Salate und Kräuter entstehen zusätzlich ein Meetingraum für die Tabakfabrik sowie eine Ausstellung, in der die Herausforderungen der Stadt der Zukunft erklärt werden.

In Zusammenarbeit mit der Tabakfabrik Linz haben wir ein kurzes Video erstellt, in dem wir zeigen, was Vertical Farming für die Stadt Linz bedeuten kann und stellen dabei erstmals Details des Pilotprojektes vor.

Die Videoproduktion „Vertical Farming in der Tabakfabrik Linz“ entstand in Zusammenarbeit mit der Tabakfabrik Linz.

Tabakfabrik Linz (Blog Artikel)
Tabakfabrik Linz (YouTube)

2017-09-26T15:28:35+00:00